Podcast starten mit Leichtigkeit…

„Ich hatte die Befürchtung, dass mich der Start eines Podcasts viel Zeit kosten könnte… Deshalb hab ich die Entscheidung einen Podcast zu starten lange hinausgezögert.“

Vielleicht kennst du genau diese Herausforderung und startest deshalb nie. Ines Festini ging es genau so. Sie zögerte lange einen Podcast zu starten. Doch eines Tage entschied sie sich anders. Sie wollte einen Podcast starten und das mit Leichtigkeit. Und so kreuzten sich unsere Wege hier auf Bali. In der Episode erzählt uns Ines, warum sie mittlerweile nur 1 Tag pro Monat in ihren Podcast investiert und wie der Podcast sogar sehr hilfreich für alle anderen Kanäle ist.

Viel Spaß beim Hören…

Du erfährst in dieser Podcast Episode:

✓ Wie der Podcast für Ines der wichtigste Kanal wurde mehr Menschen mit ihrer Message zu erreichen,

Warum sich Ines für den leichten Podcast Start entschieden hat und sich Unterstützung gesucht hat,

Wie sich Ines auf ihre Podcast Episoden vorbereitet und so nur 1 Tag pro Monat für den Podcast investiert,

Warum es sich lohnt Podcast Episoden vorauszuplanen und Leichtigkeit in die Content Erstellung bringt,

Warum Ines anfangs die Befürchtung hatte, dass der Podcast zu viel Zeit kostet wird,

Wie der Podcast Ines dabei hilft, ihre Inhalte für andere Kanäle besser zu organisieren,

✓ Frage dich immer, was der leichteste Weg ist,

Wie sieht Ines’s Erfolgsroutine aus und warum diese nicht viel Zeit kostet,

✓ und noch vieles mehr…

 

Mehr über Ines Festini

Abel Grunfeld Riverside

Ines Festini hilft Visionärinnen, Rebellinen und Lightworkers ihr Herzensbusiness zu optimieren, auf magnetische Weise ihre soulmate Kunden anzuziehen & mit mehr Leichtigkeit ihre Umsätze zu vervielfachen.

Dabei arbeitet sie einerseits auf der strategischen, aber eben auch auf der energetischen Ebene. In ihrem Success Mentoring dreht sich alles um die magische Kombination von der kraftvollen Mindset Arbeit, den strategisch smarten Schritten und den oft vergessenen, aber sehr wichtigen energetischen Prinzipien.

Denn die erfolgreiche Kombination von diesen drei Komponenten hebt unser Business automatisch auf die nächste Ebene und wir beginnen unsere Umsatzziele mit viel mehr Leichtigkeit zu erreichen und unsere soul-mate Kunden auf magnetische Weise anzuziehen.

Ganz getreu dem Motto: Es darf auch einfach sein. 💜

Mehr über Ines Festini findest du hier:

Lass uns connecten

Ich freue mich über deine Kontaktanfrage:

► auf LinkedIn

► auf Instagram

Eine Bitte an Dich 

Dir gefällt das Podcastwonder Magazin? Du findest die Inhalte hilfreich?

Dann hinterlasse eine 5-Sterne-Bewertung sowie eine Rezension und abonniere ihn. Vielen lieben Dank Dir für deine Hilfe!

► Hier kannst du den Podcast bei Apple Podcasts bewerten & abonnieren

DIESE EPISODEN KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN…

(3/7) Podcast Equipment: Was brauche ich alles?

(3/7) Podcast Equipment: Was brauche ich alles?

Was brauche ich alles für den Podcast Start Was brauche ich eigentlich alles an Tools und Equipment, wenn ich einen Podcast starten möchte? Darüber spreche ich in diesem 3. Teil dieser Podcast Starter Serie. Viel Spaß beim Hören.  Alle Links zur Episode Wie wichtig...

(2/7) Podcast Format, Frequenz und Länge

(2/7) Podcast Format, Frequenz und Länge

(2/7) Podcast Format, Frequenz und Länge Was ist das beste Format für dich als Expert:In, wie oft sollten Podcast Episoden veröffentlicht werden und wie lang sollten Podcast Episoden sein? Darum geht es im 2. Teil dieser Podcast Starter Serie. Viel Spaß beim Hören. ...

Anika Bors

Anika Bors

Anika ist Gründerin von Podcastwonder, der Podcast rundum Service Agentur. Podcastwonder unterstützt Experten und Unternehmen im gesamten Prozess vor- und nach der Aufnahme eines Podcasts. Dabei nimmt sie ihre Kunden an die Hand, um den Marketingkanal Podcast erfolgreich für sich und ihr Unternehmen zu nutzen.

 

JEDE WOCHE EIN NEUER PODCAST HACK 🚀